pfaff_3P-17_5873_Web

Pfaff Elektrotechnik

Heute smart leben
Pfaff Elektrotechnik für höchste technische Designansprüche

Handwerk auf höchstem Niveau

Das mehr als 25-köpfige Team von Pfaff Elektrotechnik ist der Ansprechpartner für alle Projekte rund um das Thema moderne Elektrotechnik, Netzwerktechnik und für die intelligente Gebäudetechnik. Das erfahrene und schlagkräftige Team aus Königsfeld im Schwarzwald verfügt über Spezialisten in den jeweiligen Bereichen. Pfaff begleitet den Kunden bei Projekten von Anfang an: von der Planung, über die Vorbereitung bis zur fachmännischen Umsetzung. Im Vordergrund stehen immer der Kunde und seine Projektidee. Seit der Gründung von Pfaff Elektrotechnik im Jahre 1998 durch Ralf Pfaff steht die Firma für innovative Ideen im Bereich der Elektro- und Systemtechnik. „Seit jeher sind wir begeistert von den Möglichkeiten moderner Elektrotechnik“, sagt Ralf Pfaff. Um den Kunden den idealen Nutzen aus den heute gegebenen technischen Möglichkeiten erleben zu lassen, ist es das Ziel, die vielfältigen und teils komplexen Systeme so zu konzipieren, dass jeder sie kinderleicht beherrschen kann. 

BAUART sprach mit Systemintegrator Ralf Pfaff über die Planung und Realsisierung von komplexen KNX-Systemen, auch in Altbauten.

Sie automatisieren Gebäude aktuell mit dem Basalte Asano. Warum?
Basalte liefert mit dem Asano eine preisgünstige Lösung für die Smart-Home-Technik und zugleich eine umfangreiche Logik-Programmierung zur Gebäudesteuerung, -visualisierung und für Home-Entertainment.

Welche Gewerke können dabei konkret gesteuert werden und welche nicht?
Inzwischen lassen sich über den Einsatz von Schnittstellenkomponenten alle Gewerke steuern. Über die Heizungssteuerung und intelligente Energieeffizienz bis hin zur Musikanlage und der übrigen Haustechnik wie Beschattung, Fensterüberwachung und Türkommunikation ist alles möglich.

Können auch Altbauwohnungen und -häuser oder alte Schwarzwaldhöfe zum Smart Home werden?
Selbstverständlich. In Sanierungsbereichen haben wir heute vielfältige Möglichkeiten. Wichtig ist eine frühzeitige Einbindung in die Planung und eine enge Abstimmung mit den beauftragten Architekten.

Wie planen Sie bzw. wie setzen Sie ein Smart Home um?
Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung setzen wir zur Planung ein sogenanntes Raumbuch ein, mit welchem wir die Ausstattungswünsche und Funktionen abfragen. Diese Ausarbeitung erlaubt uns, ein auf den Kunden maßgeschneidertes Angebot zur Realisierung der Wunschimmobilie zu erstellen, welches zudem als Leitfaden für das gesamte Projekt dient. 

 

Räume heute perfektionieren

Die Technologie im modernen Haus entwickelt sich schneller als je zuvor und das schafft riesige Möglichkeiten. Aber, dieses kann zu komplizierten Systemen führen. Wir mögen die Dinge einfach, intuitiv und elegant, in ihrer Form und in ihrer Funktion. Die Produkte von Basalte sind reduziert auf die Essenz und verbessern den Komfort im modernen Haus. Alle Produkte funktionieren mit KNX, dem weltweiten Standard für Hausautomation. Die Open-Source-Struktur ermöglicht hunderten

von internationalen Herstellern, KNX-kompatible Produkte, die innerhalb des gleichen Systems funktionieren, zu entwickeln. Dies bietet eine noch nie dagewesene Flexibilität und die Freiheit der Wahl aus einer breiten Produktpalette. Pfaff Elektrotechnik als KNX-zertifizierter Partner berät bei der Hausplanung und übernimmt die Installation aller Komponenten.

Sentido ist ein touch-empfindlicher Schalter. Er ist in zwei oder vier gleiche Flächen unterteilt — jeweils mit verschiedenen Funktionen. Der ganze Lichtschalter ist touch-empfindlich, was eine innovative und einzigartige Nutzungserfahrung kreiert. Leuchte, Sonnenschutz und Szenen können alle mit einer leichten Berührung bedient werden. Berührt man mehr als eine Fläche gleichzeitig, wird die Beleuchtung im Raum über ein allgemeines Szenario ein- oder ausgeschaltet.

Die Steuerung der Beleuchtung wird dank dieser Multitouch-Funktion extrem intuitiv und benutzerfreundlich. Sentido hat auch einen Temperaturfühler, der unbemerkt die Raumtemperatur an das Hausautomationssystem weiterleitet.

 

Räume zum Klingen bringen

Asano öffnet eine Musikwelt, entwickelt für Wohn-Projekte weltweit. Es bietet kristallklare Audio in einem flexiblen und zuverlässigen System mit einer intuitiven App und optionalen Integration in KNX-Systeme. Ihre eigene Musik kann perfekt mit dem System synchronisiert werden und Sie genießen das integrierte Internetradio und die Musik-Streaming-Dienste. Wählen Sie verschiedene Musikarten in verschiedenen Räumen oder lassen Sie Ihr Lieblingslied in der ganzen Wohnung widerklingen: perfekt synchronisiert.

Asano von Basalte ist ein Mehrraum-Audiosystem, entworfen für KNX Hausautomationssyteme. Es bietet hervorragende Audioqualität auf eine umfassende, flexible und zuverlässige Weise. Das Resultat: ein leistungsstarkes, vernetztes Mehrraum-Audiosystem für eine virtuell unbegrenzte Anzahl von Räumen, das modular auf Ihre Wünsche abgestimmt werden kann. Nutzen Sie die App und die KNX Hausautomation für einfachen Zugang zu all Ihrer Musik: irgendwo und überall.

Interessiert? Pfaff Elektrotechnik ist ihr Ansprechpartner vor Ort.

Die intuitive Applikation ist immer einsatzbereit, um die persönliche Lieblingsmusik zu bedienen. Mit der übersichtlichen Benutzerumgebung und der einzigartigen Applikationsstruktur, lassen sich Räume per Stockwerk oder Kategorie einteilen. Räume können in einer virtuellen Zone gruppiert werden, um diese Kombination wie eine neue Audiozone zu bedienen. Schließlich gibt es auch die Möglichkeit, mit den Benutzerprofilen individuelle Zugangsbeschränkungen für bestimmte Quellen, Zimmer, Audiozonen und Wecker einzustellen.

 

KNX-kompatible Verstärker und Integrationsmodule, um Quellen auszuwählen und die Lautstärke zu regeln, können mit kompatiblen Schaltern gesteuert werden.